Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
Warenkorb

Die Weinregion Chablis ist eine der ältesten in Frankreich. Sie wird heute zum Burgund gezählt, hat aber mit den Weinen von dort wenig zu tun.

Im Laufe der Zeit hat sich der außergewöhnliche Ruf seiner Weißweine, die aus Chardonnay-Trauben hergestellt werden, in alle Ecken der Welt verbreitet. Die Reben der Appellation liegen an beiden Ufern des Flusses Serein und umfassen insgesamt siebzehn Dörfer. Der einzigartige Charakter der Weine stammt aus dem überwiegend „Kimmeridgischen“ Boden, dessen Sedimente hauptsächlich aus großen Mengen kleiner versteinerter Austern, der Ostrea virgula, bestehen. Dieser außergewöhnliche Boden, der nur an wenigen anderen Orten der Welt zu finden ist, verleiht dem Terroir seine Mineralität, Finesse und unvergleichliche kristalline Tonalität.


» Weiterlesen
Chablis les Venerables 2018
La Chablisienne
Chablis, Frankreich
93
Tim Atkin
0,75 l
16,95 €

Chablis liegt nahezu gleich weit von der Champagne, von Sancerre an der Loire sowie von den nächstgelegenen Burgundlagen der Côte d’Or entfernt. Die Lage um den 48. Breitengrad auf nahezu gleicher Höhe wie die Stadt Basel gilt nach der Ansicht französischer Weinautoren als nördliche Grenzlage für die Erzeugung von Qualitätsweinen ohne Inanspruchnahme eines ausgesucht guten Mikroklimas. In Frankreich liegen lediglich die Weinbaugebiete Champagne sowie Elsass nördlicher.

Es existiert eine vierstufige Qualitätshierarchie

Die Qualitätshierarchie entspricht dem in der gesamten Region gültigen vierstufigen System der Burgund-Klassifizierung. Neben den Chablis-Herkunfts-Bezeichnungen steht es den Winzern frei, ihre Weine auch unter den regionalen Appellationen des Burgund zu vermarkten. Dafür sind auch andere Rebsorten zugelassen.

Chablis Grand Cru

Die Spitzenappellation umfasst rund 100 Hektar in sieben Spitzen-Lagen an einem Südhang nördlich der Stadt Chablis. Dies sind die als beste geltende Blanchot (12 ha), sowie Bougros (12 ha), Grenouilles, Les Clos (27 ha), Les Preuses (11 ha), Valmur (13 ha) und Vaudésir (14 ha). Ein weiterer Weinberg namens La Moutonne wird zwar nicht als Grand Cru geführt, darf aber die Bezeichnung am Etikett anführen, weil 2,3 Hektar davon in den Lagen Vaudésir und Les Preuses liegen. Die Ertragsgrenze liegt bei maximal 45 hl/ha. Die Weine machen nur 5% der Chablis-Produktion aus.

Die Chablis - Grand Cru Lagen sind Les Preuses, Vaudésir, Les Grenouilles, Valmur, Les Clos und Blanchot

Premier Cru

Diese Weine dürfen entweder den Namen einer der insgesamt 40 Einzellagen oder den Namen einer so genannten Lagengruppe am Etikett führen Die Ertragsgrenze liegt bei 50 hl/ha. Die Gesamtfläche beträgt 750 Hektar in 15 Gemeinden (nicht die Gemeinde Chablis selbst) und liefert rund 30% der Produktion.

Chablis

Diese Appellation umfasst ein sehr großes Gebiet mit rund 2.300 Hektar Rebfläche. Es darf keine Lage am Etikett angeführt werden. Die Ertragsgrenze liegt auch hier bei 50 hl/ha. Diese Weine machen rund 60% der Produktion aus. In guten Jahrgängen kann dies ein ausgezeichneter, klassischer Chablis sein.

Petit Chablis

Diese Appellation umfasst 1.800 Hektar Rebfläche in den minderen Böden und Lagen um Chablis, von denen aber nur ein geringer Teil genutzt wird. Die Ertragsgrenze liegt ebenfalls bei 50 hl/ha. Es gibt Bestrebungen, den etwas verniedlichenden Namen zu ändern oder diese Klasse überhaupt aufzulassen.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
Der Weinweber