Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
Warenkorb

Château Cheval Blanc

Bordeaux / St. Emilion, Frankreich

Château Cheval Blanc ist ein berühmtes französisches Weingut und liegt in Saint-Émilion in unmittelbarer Nachbarschaft zu Pomerol.

Das Château befindet sich im äußersten Nordwesten des Gebietes der Appellation von Saint-Émilion, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gemeinde Pomerol.

Die Produkte
Château Cheval Blanc 2014
Bordeaux / St. Emilion, Frankreich
95-97 P
Wine Advocate
0,75 l
499,00 €
Château Cheval Blanc 2011
Bordeaux / St. Emilion, Frankreich
95 P
Robert Parker
0,75 l
599,00 €
Château Cheval Blanc Subskription 2020
Bordeaux / St. Emilion, Frankreich
19,5
Quarin
0,75 l
599,00 €

Der 37 Hektar große Weinberg profitiert von einer geologischen Besonderheit: Er liegt auf bis zu sieben Meter dicken Kiesablagerungen.

Dieser vom übrigen Saint-Émilion gänzlich verschiedene Bodentyp hat auch eine andere Rebsortenwahl zur Folge. Der Kiesboden eignet sich hervorragend für den Anbau von Cabernet Franc, auf den insgesamt 58 % der Rebfläche entfällt; die restlichen 42 % entfallen auf den in Saint-Émilion allgegenwärtigen Merlot. Die Cuvée des Grand Vins liegt meistens bei einem Anteil von ca. 55 % Merlot (2009 sogar 60 %) und ca. 45 % Cabernet Franc (jahrgangsspezifisch, z. B. 2010 auch bis zu 55 %).

Das Weingut wurde bei allen Klassifizierungen bis 2012 mit der höchsten „Premier Grand Cru Classé A“ eingestuft, hat aber vor kurzem angekündigt, die Klassifikation zu verlassen, weil man mit den neuen Kriterien nicht einverstanden ist. So sollen zukünftig auch Marketingaktivitäten im Internet und social media bei der Bewertung herangezogen werden. Nachvollziehbar ist dieser Schritt damit allemal. Château Cheval Blanc besitzt in Saint-Émilion dieselbe Reputation wie Château Mouton-Rothschild im Médoc. Die Weinberge mit 37 Hektar Rebfläche sind mit Cabernet Franc (60%), Merlot (37%), Malbec auch Cot genannt (2%) und Cabernet Sauvignon (1%) bestockt. Als Novum für das Gebiet wird der Rotwein mit sehr hohem Anteil an Cabernet Franc gekeltert. Der extrem langlebige Wein reift 20 Monate in zu 100% neuen Barriques. Eine 6-Literflasche (Impériale) Château Cheval Blanc Jahrgang 1947 wurde von einem Privatsammler aus Genf (Schweiz) für unglaubliche 219.000 Euro erworben. Er zählt damit zu den teuersten Weinen der Welt. Der Zweitwein heißt „Le Petit Cheval Blanc".

Der Wein von Cheval Blanc wird als einer der exotischsten und zugleich profundesten Bordeaux-Weine angesehen. Er ist gekennzeichnet von einer eleganten Zurückhaltung, bei voller Präsenz aller Elemente eines hervorragenden Rotweines wie Fruchtaromen, Tannine, Textur, langer Nachhall, Ausgewogenheit. Er wird daher auch in allgemein schwächeren Jahrgängen hoch eingeschätzt und regelmäßig weit über Durchschnitt bewertet. 

In Südamerika ist man im übrigen eine Partnerschaft mit dem Spitzenproduzenten Terrazzas de los Andes eingegangen. Gemeinsam wird der Cheval des Andes produziert, der zu den absoluten Spitzenweinen Argentiniens gehört.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
Der Weinweber