Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
0,00 €

Die Toskana – mehr als nur Chianti

Die Toskana ist neben dem Piemont eine der bekanntesten Weinbauregionen Italiens. Schon die Etrusker bauten hier Wein an. Im Mittelalter begann die große Zeit des toskanischen Weins der schon damals bis nach England und Russland geliefert wurde. Herzstück und für viele eine Verkörperung der Toskana, ist traditionell das Chianti Gebiet. Andere Weinbaugebiete in der Toskana sind die Gegend um Montalcino und Montepulciano und die als Herkunftsgebiet großer Weine immer bekannter werdende Maremma.

Chianti

Das Chianti-Gebiet ist in acht Unterzonen aufgeteilt, für die es jeweils eine eigene DOCG (Denominazione di Origine Controllata e Garantita = kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung) gibt und deren Namen zusätzlich zu “Chianti” auf dem Etikett steht. Chianti Classico ist die bekannteste Unterzone im Gebiet zwischen Florenz und Siena. Die Weine besitzen ein nach Veilchen, Kirschen, Preisselbeeren und Macchia duftendes Bukett. Jung haben sie eine spürbare Säure und kräftiges bis hartes Tannin. Es gibt zwei Grundtypen: den jungen und fruchtigen “Annata” und den Riserva, der vor der Auslieferung zwei Jahre, davon mindestens 3 Monate in der Flasche, reifen muss. “Annata” gibt es wiederum als “Chianti DOCG” und als “Chianti Superiore DOCG”. Der Superiore hat einen etwas höheren Alkoholgehalt und darf nicht vor dem 1. September des auf die Ernte folgenden Jahres den Keller verlassen. In der Praxis verschwimmen die Unterschiede allerdings, da viele Weingüter auf die Bezeichnung Riserva verzichten und ihre besten Weine unter Lagennamen auf den Markt bringen.Der klassische Chianti besteht hauptsächlich aus Sangiovese, darf aber auch bis zu 20% Cannaiolo, Cabernet Sauvignon, Colorino und Merlot enthalten.

Montepulciano und Montalcino

Diese beiden Gebiete wurden per Regierungserlass dem Gross-Gebiet Chianti zugeschlagen, obwohl sie historisch nicht dazugehörten. Die Weingüter dieser Regionen wollen auch nicht zum Chianti gehören und verwenden lieber ihre angestammten Bezeichnungen wie Brunello di Montalcino und Vino Nobile di Montepulciano.

Maremma

Die Maremma, geografisch ein Teil der Toscana, ist eine der jüngsten (2006) DOCG´s in Italien. Obwohl man bei Scansano schon länger Wein erzeugt, wurde dieses Gebiet erst durch Spitzenweine wie den Sassicaia (für den man extra die Appellation Bolgheri geschaffen hat, um ihn aus dem Dasein als vdt bzw. igt zu erlösen) international so richtig bekannt.

Super Tuscans, “vdt” und “igt”

Super-Toskaner gehören oft zu den besten toskanischen Weine, die aber oft aus Traubensorten bzw. Traubenmischungen gekeltert werden, die nicht den klassischen DOC-Bestimmungen entsprechen. In der Vergangenheit mussten diese Weine zu “vino da tavola”, Tafelwein, deklassiert werden, bis für Sie eigene DOC und/oder die Qualitätsweinkategorie IGT geschaffen wurde, in der man heute fast alle Super Tuscans ohne eigene DOC finden kann. Trotzdem muss die Bezeichnung “vdt” (Tafelwein) nicht unbedingt niedrigere Qualität signalisieren. Es gibt durchaus auch vdt-Weine welche locker mit igt- oder docg Weinen mithalten können.

Der Zusatz IGT (Indicazione Geografica Tipica) in Kombination mit dem Namen einer Region bezeichnet Weine aus in der Region produzierten Trauben die nicht den Produktionsvorgaben der DOCs dieser Region entsprechen. Zu den IGTs gehören Weine die für sich beanspruchen weit über dem Qualaitätsdurchschnitt ihrer Appellation zu liegen. IGT ist jedoch nicht notwendigerweise ein Hinweis auf einen Super Tuscan, es gibt durchaus auch einfachere, gute und preiswerte Weine in dieser Kategorie.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
wein@derweinweber.de
Der Weinweber