Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
0,00 €

Bedeutende Rebsorte Teil 4: Pinot Noir (Spätburgunder)

Pinot Noir oder Spätburgunder – Die Diva unter den roten Rebsorten ist edel und zickig.

Wer den mit einem Oscar ausgezeichneten Hollywoodfilm „Sideways“ mit dem Pinot Noir liebenden Mr. Miles gesehen hat, weiß: Pinot-Noir-Trinker sind die einfühlsameren, intelligenteren Menschen. Und in der Tat: Pinot Noir ist eine Rebsorte, die sowohl vom Winzer als auch vom Weingenießer enorme Geduld und Feinfühligkeit erwartet. Ein kalifornischer Winzer drückte es so aus: „ Einem Cabernet kann man kurz in den Bauch treten, er grunzt und ist wieder da. Ein Pinot verzeiht keinen Fehler, er macht es dir so schwer wie möglich.“
Pinot Noir bzw. Spätburgunder gilt als eine der edelsten Rotweinsorten der Welt und ist vermutlich auch eine der ältesten noch im Anbau stehenden Sorten. Vor mehr als 2000 Jahren während der römischen Herrschaft über Gallien züchteten ihn Weinbauern aus einer Wildrebe und bauten ihn an. „Pin“ ist die französische Bezeichnung für Kiefer und da die Trauben des Pinot Noir dicht hängen und eine großen Kieferzapfen ähneln vermutet man hier die Herkunft des Namens.
Klassisch findet man die Rebsorte vor allem in kühleren Gebieten wie im französischen Burgund oder in Deutschland, wo sie allerdings unter dem Namen Spätburgunder oder Blauburgunder bekannt ist. In Frankreich findet man den Pinot Noir natürlich im Burgund, im Loire-Tal, im Elsass, in höheren Lagen des Languedoc und natürlich auch in der Champagne. Aber auch in Deutschland (Baden, Ahrtal, Pfalz und Rheinhessen), in der Schweiz, in Österreich und Italien ist die Rebsorte mittlerweile weit verbreitet. Auch die Neue Welt glänzt heutzutage mit z.T. großartigen Pinot Noir Weinen – Kalifornien, Argentinien, Chile Neuseeland und Südafrika wagen sich an die „Diva“ der Rotweinreben. Bemerkenswert ist, dass Pinot Noir als eine der wenigen Rebsorten noch heute hauptsächlich sortenrein angebaut wird.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
Der Weinweber