Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
0,00 €

Tenuta Poggio Verrano srl

Toskana, Italien

Einer der Pionierbtriebe in der Maremma

In der Maremma, der Kornkammer im Südwesten der Toskana wurde von je her Wein für den lokalen und regionalen Bedarf angebaut. Bis dann Winzer aus anderen Anbaugebieten in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckten, dass hier nicht

» Weiterlesen
Die Produkte
Poggio Verrano 3, Toscana Rosso igt, Tenuta Poggio Verrano 2011
Tenuta Poggio Verrano srl
Toskana, Italien
0,75 l
16,90 €
Dròmos l' Altro Maremma Toscana Rosso igt, Tenuta Poggio Verrano 2011
Tenuta Poggio Verrano srl
Toskana, Italien
0,75 l
29,95 €
Dròmos 2009, Maremma Toscana Rosso igt, Tenuta Poggio Verrano
Tenuta Poggio Verrano srl
Toskana, Italien
94 P
Robert Parker
0,75 l
38,95 €
Dròmos Maremma Toscana Rosso IGT 2011
Tenuta Poggio Verrano srl
Toskana, Italien
0,75 l
38,95 €

nur die geologischen und klimatischen Bedingungen für die Produktion von  Spitzenweinen gegeben waren, sondern auch die Preise für Ackerland noch  sehr günstig waren. Heute kostet der ha an Rebfläche in der Toscana  mehr als EUR 1.000.000,--, in der Maremma eher mehr!

Der Oenologe Francesco Bolla war einer der ersten, der das Potential des Gebiets erkannte. Er kaufte1999 in Montiano Land (zwischen Scansano und Grosseto gelegen) und legte 27 ha Weinberge an. 

Die Philosophie von Poggio Verrano

Erklärtes Ziel war es von Anfang an, einen Wein zu produzieren, der sowohl den Ansprüchen internationaler Weinliebhaber genügt, als auch die Qualität und Kultur seiner Herkunftsregion repräsentiert. Es war schnell kar, dass sich das Gebiet neben dem SangioveseFür Francesco Bolla bedeutete das, dem Wein Zeit zum Reifen zu geben und langlebige Weine zu produzieren. Gerade am Anfang war dies wirtschaftlich problematisch, denn die ersten Jahre blieben ja ohne Einnahmen. Zum Glück gelang schon mit dem ersten Wein des Jahrgangs 2004 der Durchbruch. Danach wuchs der Bekanntheitsgrad schlagartig an. Der Dròmos 2005 war dann der erste Wein, der auch international Aufsehen erregte und mittlerweile von Parker mit 93 Punkten bewertet wird.  Dieser Jahrgang ist heute auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung angekommen. Wir haben uns die letzten Flaschen gesichert, die wir Ihnen günstig anbieten. Der Jahrgang 2009 ist übrigens mit 94 PP bewertet. Auch er ist jetzt schon trinkreif, kann aber noch 10 Jahre lagern! Der jüngste Jahrgang ist der 2011er und im Herrbst 2019 auf den Markt gekommen. Wie schön, dass es noch Winzer gibt, die 

Inzwischen sind der reine Sangiovese »Dròmos L´Altro« und der früh trinkbare „Poggio Verrano 3“ hinzu gekommen und runden das Angebot der Tenuta Poggio Verrano perfekt ab.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
wein@derweinweber.de
Der Weinweber