Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
0,00 €

Domaine de la Flaguerie

Normandie, Frankreich

Die Domaine de la Flaguerie (ursprünglich Vergers de Ducy) ist seit 1835 in Bessin ansässig und wird von normannischen Enthusiasten betrieben.

Kerngeschäft ist die Herstellung von Apfelmost, Cidre, Calvados und Pinneau. „Weil wir von der Natur leben, werden die Obstgärten seit über 

» Weiterlesen
Die Produkte
Pommeau de Normandie AOC
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
Bio
0,7 l
18,03 €
Calvados Vieux 4 Jahre
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
Bio
0,7 l
31,09 €
Calvados VSOP, 6 Jahre
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
Bio
0,7 l
36,94 €
Calvados Hors d`Age XO, 10 J.
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
0,7 l
47,72 €
Calvados Hors d`Age XO, 15 J.
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
0,7 l
64,24 €
Calvados Hors d`Age XO, 30 Jahre
Domaine de la Flaguerie
Normandie, Frankreich
0,7 l
87,63 €

zwanzig Jahren im ökologischen Landbau gepflegt". So steht es auf der Homepage der Domaine.

Erst in den 1930er Jahren wurde damit begonnen, die Apfelweinproduktion in der Region mit Maschinen (Mühle, Apfelweinpresse usw.) zu mechanisieren. Einmal gemahlen und gepresst, wurde ein Teil des Apfelmosts in den Fässern des Kellers aufbewahrt und der andere Teil wurde destilliert und dann in Eichenfässern gereift. Nach diesem Prinzip wird auch heute noch gearbeitet

Genauer gesagt ließ sich die Familie der heutigen Eigentümer im Jahr 1835 auf der Domaine de la Flaguerie nieder. Die seit 1900 mit Apfelbäumen bepflanzten Wiesen in der unmittelbaren Umgebung ermöglichten die Herstellung von Apfelwein - in Frankreich leicht moussierend und Cidre genannt- und Calvados, die später zu den Lieblingsgetränken der Normannen wurden.

Die Obstgärten befinden sich an Lagen mit südlicher Ausrichtung, sind also sonnenverwöhnt. Als Terroir dient flacher Lehm-Kalk-Boden aus Bajocian-Kalkstein. Nur traditionelle Apfelsorten aus der Region, wie zum Beispiel Bisquet, Douce Coet, Douce Moen, Fréquin rouge, Petit Jaune, Doux verret de Carrouges und Judor wachsen auf diesen Wiesen und werden auch heute noch kultiviert.

Auf cirka 40 Hektar werden 750 Tonnen aus 15 verschiedenen Apfelsorten von den kleinwüchsigen Bäumen geerntet. Dies geschieht in den Monaten September bis Dezember.

Wie wird Calvados hergestellt?

Für die Herstellung des Calvados werden vor der Fermentierung die Äpfel zerkleinert und gepresst. Dabei werden auch die Kerne mit verwendet. Der Most wird dann zu Apfelwein vergoren, der wiederum die Basis für die Destillation des Calvados bildet, denn er wird destilliert. Nach der Ernte wird innerhalb von 72 Stunden der Most gepresst.  Vorher werden die Äpfel jedoch 3 Mal gewaschen. Es sind 2 Personen während des Pressvorgangs damit betraut, die zu kleinen und "braunen" Früchte auszusortieren. Die Qualität des Produkts liegt ganz wesentlich an der Qualität der verwendeten Äpfel, an der Tatsache, dass der Basismost nicht mit Wasser oder chemischen Mitteln gestrecckt wird aber auch daran, welche Qualität die Fässer haben, in denen er dann bis zu 30 Jahre reifen kann.  So werden zum Beispiel nur die in den Früchten vorhandenen Hefen für die Fermentierung genutzt. Die Fermentation dauert dann bei einer Temperatur von 8 Grad Celsius zwischen 3 und 8 Monaten, je nachdem ob das Ergebnis ein "demi sec" oder ein "extra dry" werden soll. Das Ergebnis ist immer ein herrlich weiches Naturprodukt mit zumeist überbordendem Aroma, oder einfach nur Calvados.

Es werden etwa 15 Liter "Cidre" für einen Liter Calvados (70%) benötigt. Dafür braucht man 30 Kilogramm Äpfel.

Noch mehr Infos finden Sie der Originalhomepage der Domaine.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
wein@derweinweber.de
Der Weinweber