Durchsuchen Sie den E-Shop z.B. nach Weingut/Erzeuger, Weinnamen, Rebsorte oder Region.
Oder suchen Sie einen Wein, der zu einer bestimmten Speise passt?
Einfach den entsprechenenden Begriff eintragen und Sie erhalten unsere Weinempfehlungen.
0,00 €

Chat. Carmes Haut Brion

Bordeaux / Pessac Leognan, Frankreich

Hier wird Beständigkeit großgeschrieben

Erstmals erwühnt wird das Gut, als der Lord von Haut-Brion, Jean de Pontac, dem Karmeliterorden im Jahr 1584 einige Hektar an Weiden und Rebflächen südlich

» Weiterlesen
Die Produkte
Château Les Carmes Haut Brion, Subskription 2019
Chat. Carmes Haut Brion
Bordeaux / Pessac Leognan, Frankreich
0,375 l
52,62 €
Château Les Carmes Haut Brion, Subskription 2019
Chat. Carmes Haut Brion
Bordeaux / Pessac Leognan, Frankreich
0,75 l
102,90 €
Château Les Carmes Haut Brion 2016
Chat. Carmes Haut Brion
Bordeaux / Pessac Leognan, Frankreich
96-97 P
James Suckling
0,75 l
184,23 €

der Stadt Bordeaux überließ. überließ. Der Orden, dessen Name sich von Mount Carmel, also dem "göttlichen Weinberg" herleitet, widmete sich dem Gut und dem Weinbau mehr als 200 Jahre mit ganzer Hingabe.  

Während  der französischer Revolution wurde das Gut konfisziert und 1840 von der Familie Lèon Colin übernommen. Die nachfolgenden Generationen bauten das Gut aus und errichteten auch das Schloss, bevor es im Jahr 2010 an die Familie Partice Pichet verkauft wurde. Sehr erstaunlich, dass dieses Weingut über Jahrhunderte von politischen Einflüssen, von Moden und  z.T. hektischen Veränderungen in der Gesellschaft kaum beeinflußt wurde. Die wenige Eigentümerfamilien haben es stets behutsam und mit Weitblick weiterentwickelt.

Kontenuität wurde -und wird weiterhin- großgeschrieben und macht einen guten Teil des Zaubers von Château Carmes Haut-Brion aus. 

Aber Behutsamkeit heißt nicht Stillstand. Nach der Übernahme wurde in die  Infrastruktur und den Rebbestand investiert. U.a. wurde wieder Cabernet Franc angepflanzt, was bei der Cuvéegestaltung ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

Ein Meilenstein war die Errichtung des neuen Produktionsgebäudes im Jahr 2016. Der von den Architekten Philippe  Starck und Luc Arsène-Henry futuristisch anmutende und funktionale Bau ist schon heute zur archtiktonischen Ikone geworden. Er transportiert  die Philosophie des Hauses perfekt: Reduktion auf das Wesentliche um das  Maximale zu erreichen. Alles ist darauf ausgerichtet, die Arbeit im Weinberg, die Ernte und den Ausbau so behutsam wie möglich vorzunehmen.  

Das Weingut liegt heute in der Stadt Bordeaux, in der Rue de Carmes. Es ist damit das einizige Weingut innerhalb der Stadtgrenzen Bordeaux.  Weintechnisch wird  Carmes Haut Brion aber seit jeher in der AC  Pessac-Leognan geführt.

Die Rebfläche beträgt nur 10 ha, auf denen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, und Merlot angebaut werden.

Die  geringe Rebfläche ist auch der Grund, warum die Produktionsmenge immer zu gering ist, um die Nachfrage zu decken. Wir sind daher glücklich, dass wir jahr für jahr einige Flaschen aus der Zuteilung erhalten.

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Es sind nur {wildcard} auf Lager.
{wildcard} bestellen
Die Lieferzeit für eine höhere Anzahl muss nachgefragt werden.
Anzahl auf {wildcard} korrigieren
Aktuell nicht auf Lager.
Anzahl bei {wildcard} lassen
Einloggen
Registrieren
E-Mail
Passwort
Abbrechen
Bitte akzeptieren Sie unsere AGB.
Lieferzeit nachfragen
Ich möchte die Lieferzeit für eine Menge von {wildcard} Stück von folgendem Artikel nachfragen
Temporäres Passwort schicken
Wir senden Ihnen ein neues, temporäres Password zu. Bitte denken Sie daran, nach dem nächsten Login Ihr Passwort wieder zu ändern!
Speichern
wein@derweinweber.de
Der Weinweber